Zu unseren Einladungskarten
Gratis Versand

Die besten Konfirmationssprüche für den großen Tag

Die Konfirmation ist für Jugendliche der bis dato wichtigste Tag in ihrem Leben. An diesem Tag wird der Übergang ins Erwachsenenalter zelebriert. Sie werden von der Gemeinde als festes und eigenständiges Mitglied aufgenommen, ein bedeutungsvoller Schritt im christlichen Glauben.

Eines der elementarsten Komponenten sind Konfirmationssprüche. Zum einen sind sie wichtiger Teil der Zeremonie und sollen die Persönlichkeit des Konfirmanden bestmöglich widerspiegeln. Zum anderen werden Sprüche zur Konfirmation aber auch gern in Einladungskarten eingebunden oder von Gratulanten als Zugabe zu den Glückwünschen herangezogen.

Versuche nicht, ein erfolgreicher Mensch, sondern lieber, ein wertvoller Mensch zu werden.

-Albert Einstein-
Der Herr ist mein Hirte,
mir wird nichts mangeln.

-Psalm 23,1-
Wie mit den Lebenszeiten,
so ist es auch mit den Tagen:

keiner ist uns genug, keiner ist ganz schön, jeder hat seine Unvollkommenheit. Aber rechne sie zusammen, so kommt eine Summe Freude und Leben heraus.

-Hölderlin-
Ich wünsche dir auf deinem Weg nicht jeden Tag Sonnenschein.
Aber ich wünsche dir, dass du dich über den ersten Sonnenstrahl nach einer langen Regenzeit von ganzem Herzen freuen kannst.

-Rainer Haak-
Ihr seid Kinder des Lichtes und Kinder des Tages.

-1. Thessalonicher 5,5-
Sei stolz und frei beim Fühlen und Denken:
Gott hat dir Herzensfreudigkeit gegeben, um alles rings mit Fülle zu beleben und Kraft genug, dein Erdenschiff zu lenken.

-Carmen Sylva-
Gesegnet ist ein Mensch, der sich auf Gott verläßt und dessen Zuversicht Gott ist.

-Jeremia 17, Vers 7-
Die Jugend soll ihre eigenen Wege gehen, aber ein paar Wegweiser können nicht schaden.

-Pearl S. Buck-
Den Glauben an dich selbst,
lass dir von niemandem rauben,
wenn du dir selbst nicht traust,
wird niemand an dich glauben.


-Volksgut-
Wie sich der Himmel über die Erde wölbt, so umgibt Gottes Liebe alle, die Gott vertrauen.

-Psalm 103,11-
Christus hat Dich angenommen,
und nach ihm darfst Du Dich nennen.
Mehr noch: Es ist Pflicht der Frommen,
sich für Christus zu bekennen!


-Franz Kafka-
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.

-Friedrich Morgenroth-
Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.

-Psalm 23, Verse 1-6-
In der Firmung erlangt der Mensch das Vollalter des geistlichen Lebens.

-Thomas von Aquin-
Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz, und gib mir einen neuen, beständigen Geist.

-Psalm 51,12-
Es kann in Ewigkeit kein Ton so lieblich sein,
als wenn des Menschen Herz
mit Gott stimmt überein.

-Angelus Silesius-
Werde, was du noch nicht bist,
bleibe, was du jetzt schon bist:
In diesem Bleiben und diesem Werden
liegt alles Schöne hier auf Erden.


-Franz Grillparzer-
Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.


-Dietrich Bonhoeffer-
Gott segne dich und behüte dich; Gott lasse das Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; Gott habe das Angesicht auf dich und gebe dir Frieden.

-4. Mose 6, Verse 24-26-
Zu glauben ist schwer.
Nichts zu glauben ist unmöglich.

-Victor Hugo-
Gesegnet ist ein Mensch, der sich auf Gott verlässt und dessen Zuversicht Gott ist.

-Jeremia 17,7-
Gott ist mein Fels und meine Burg, meine Rettung, mein Gott, auf den ich mich verlasse.

-Psalm 18,3-
Gott rüstet mich mit Kraft und macht meine Wege ohne Tadel.

-Psalm 18,33-
Des Lebens Quelle
mög Dir munter fliessen
damit Du viele Jahre
noch glücklich kannst geniessen.


-Volksweisheit-
Wer nicht konfirmiert ist,
ehe er konfirmiert wird,
der wird nicht konfirmiert,
wenn er konfirmiert wird.

-Pastor Harms-
Mit Gott als Begleiter
verirrst du dich nicht,
denn ER ist der Streiter
für Wahrheit und Licht!
IHM sollst du vertrauen
und seinem Gebot;
auf IHN kannst du bauen
in jeglicher Not!


-Friedrich Morgenroth-
Gott sagt: Niemals werde ich dir meine Hilfe entziehen, nie dich im Stich lassen.

-Josua 1, Vers 5b-
Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz, und gib mir einen neuen, beständigen Geist.

-Psalm 51, Vers 12-
Es kann in Ewigkeit kein Ton so lieblich sein, als wenn des Menschen Herz mit Gott stimmt überein.

-Angelus Silesius-
Werde, was du noch nicht bist,
bleibe, was du jetzt schon bist:
In diesem Bleiben und diesem Werden
liegt alles Schöne hier auf Erden.


-Franz Grillparzer-
Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.


-Dietrich Bonhoeffer-
Lass Dich nicht verwirren:
Was ist falsch? Was echt?
Menschen können irren.
Gott hat immer Recht!


-Friedrich Morgenroth-
Die Welt ist voll von Gottes Segen;
Willst du ihn haben, ist er dein.
Du brauchst nur Hand und Fuß zu regen.
Du brauchst nur fromm und klug zu sein.


-Friedrich Wilhelm Weber-
Wie sich der Himmel über die Erde wölbt, so umgibt Gottes Liebe alle, die Gott vertrauen.

-Psalm 103, Vers 11-
Das wahre Glück besteht nicht in dem, was man empfängt, sondern in dem, was man gibt.

-Johannes Chrysostomos-
Dein Geist wird dich leiten in jedem Augenblick das Rechte zu wirken.

-Johann Wolfgang von Goethe-
Vertraue Gott, so wird er sich deiner annehmen; geh gerade Wege und hoffe auf ihn!

-Sirach 2,6-
Gott ist mein Fels und meine Burg, meine Rettung, mein Gott, auf den ich mich verlasse.

-Psalm 18,3-
Dein Gott ist barmherzig und wird dich nicht verlassen noch verderben.

-5. Buch Mose 4,31-
Die Welt ist voll von Gottes Segen;
willst du ihn haben, ist er Dein.
Du brauchst nur Hand und Fuß zu regen,
du brauchst nur fromm und klug zu sein.


-Friedrich Wilhelm Weber-
Gott, deine Güte reicht, soweit der Himmel ist, und deine Treue, soweit die Wolken gehen.

-Psalm 36, Vers 6-
Der Glaube ist nicht der Anfang, sondern das Ende allen Wissens.

-Johann Wolfgang von Goethe-
Denn es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen; aber meine Gnade soll nicht von dir weichen.

-Jesaja, 54, Vers 10-

Konfirmationssprüche: Welcher beschreibt Sie am besten?

Konfirmanden haben vor ihrem großen Tag die Aufgabe, selbst einen Konfirmationsspruch zu suchen, der sie am besten beschreibt. Wie Sie sicher schon festgestellt haben, ist das keine besonders leichte Aufgabe. Schließlich ist das der Spruch, der Sie Ihr Leben lang begleiten soll. In Vorbereitung auf den Konfirmationstag heißt das aber auch, dass Sie sich eingehend mit sich – ihren Wünschen, Träumen, Zielen und Gefühlen beschäftigen müssen. Was ist Ihnen in Ihrem Leben besonders wichtig? Wo soll die Reise sowohl bezüglich Ihres Lebens als auch mit dem Glauben hingehen? Welche Sehnsüchte und Forderungen stellen Sie an Gott?

All diese Fragen sind bei der Suche nach dem richtigen – auf Sie zugeschnittenen – Spruch zur Konfirmation entscheidend. Wer sich dem Thema nähert und intensiv mit seiner Gefühlswelt auseinandersetzt, muss jedoch nicht die gesamte Bibel von vorn bis hinten wälzen. Fragen Sie sich zuerst was Ihnen wichtig ist und welches Lebensgefühl Sie am ehesten beschreibt. Mit diesen Gedanken können Sie unsere umfassende Auswahl der schönsten Konfirmationssprüche durchstöbern und sich inspirieren lassen. Haben Sie einen schönen Ausschnitt aus der Bibel gefunden, ist es jedoch empfehlenswert, das entsprechende Testament heranzuziehen. Lesen Sie am besten den Abschnitt, der Ihren Psalm umschließt, um auch den Kontext des Ganzen zu erfassen.

Sprüche zur Konfirmation untermalen Einladungen

Nicht weniger wichtig sind zur Konfirmation die Einladungskarten für die Gäste. Um auch die gesamte Familie auf den großen Tag einzustimmen und gedanklich abzuholen, können Einladungskarten mit Konfirmationssprüchen abgerundet werden. Regen Sie auch Ihre Gäste zum Nachdenken und Reflektieren an und machen Sie so Ihren Konfirmationstag für alle zu etwas ganz Besonderem. In unserer eindrucksvollen Auswahl sind neben Psalmen und Bibelsprüchen auch wegweisende Worte bedeutender Persönlichkeiten aufgeführt. Finden Sie unter zeitlosen Zitaten und bedeutungsvollen Weisheiten die richtigen Sprüche zur Konfirmation für Ihre Einladungen.

Konfirmationssprüche als Glückwünsche von Gratulanten

Das Bemerkenswerte an den Sprüchen ist, dass sie so vielseitig einsetzbar sind. So profitieren nicht nur Konfirmanden von der Auswahl an Psalmen und Weisheiten, auch Gäste können sich hier von dem umfangreichen Sprüche-Repertoire inspirieren lassen. Neben ganz persönlichen Worten können Gratulantinnen und Gratulanten ihre Glückwünsche zur Konfirmation mit Weisheiten und wegbereitenden Zitaten füllen. Überlegen Sie sich, welche Worte Sie dem Konfirmanden nun im Übergang zum Erwachsenenalter mit auf den Weg geben möchten. Ist es eher ein Zitat eines Theologen wie Dietrich Bonhoeffer? Oder passt ein Spruch von Albert Einstein besser zu Ihnen und dem Konfirmanden. Vielleicht fühlen Sie sich aber auch von einem deutschen Dichter wie Goethe oder Friedrich Wilhelm Weber inspiriert. Lassen Sie sich bei der Auswahl Zeit, um am Ende auch die richtigen Worte für die Glückwünsche zur Konfirmation zu finden.